ADV Druck Logo

Flughafenverband ADV
(Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen) -
Home

 

TOP-News

06. Juni 2014
Flughafenverband ADV eröffnet deutschlandweiten Flughafen-Stellenmarkt

Der Flughafenverband ADV bietet auf seiner Internetseite ab sofort einen neuen Stellenmarkt zum Thema Arbeiten am Flughafen an. mehr

30. April 2014
Gemeinsam aktiv beim Lärmschutz – Deutsche Flughäfen nehmen europaweit Führungsposition im Kampf gegen Fluglärm ein

Die deutschen Flughäfen wollen ihre europaweite Vorreiterrolle beim Lärmschutz ausbauen. mehr

29. April 2014
Flughafenverband ADV legt Quartalszahlen vor: Verkehrsaufkommen legt seit einem Jahr moderat zu

Seit Jahresbeginn verzeichnen die deutschen Flughäfen Zuwächse in der Verkehrsentwicklung. Das zeigt die Verkehrsstatistik für das 1. Quartal, die der Flughafenverband ADV heute ... mehr

10. April 2014
7. Bundesweiter Tag der Logistik

Deutsche Flughäfen sind Schwungräder der deutschen Wirtschaft – Flughafenverband ADV pocht auf verlässliche Rahmenbedingungen für den Luftfrachtstandort Deutschland mehr



Deutsche Qualität setzt sich durch: Flughafen München ist Europameister und drittbester Airport der Welt

Dr. Michael Kerkloh (links), der Vorsitzende der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH, nimmt den World Airport Award für den besten Flughafen Europas entgegen.

April 2014

Das Luftfahrtforschungsinstitut Skytrax hat den Flughafen München zum besten Flughafen Europas gekürt. Im weltweiten Ranking erreichte der Airport einen hervorragenden dritten Platz. Bei den „World Airport Awards“ werden jedes Jahr die gut 400 internationalen Flughäfen und zahlreiche Fluggesellschaften von den Passagieren beurteilt. Die Airports werden in rund 40 Kategorien bewertet. Kriterien sind beispielsweise die Abfertigungs- und Servicequalität, die Freundlichkeit und Kompetenz des Flughafenpersonals, das Einkaufs- und Unterhaltungsangebot sowie die Umsteigemöglichkeiten.

Weitere Informationen stehen bereit unter: http://www.worldairportawards.com/index.htm sowie unter: http://www.munich-airport.de


ADV-Luftverkehrsstatistik Mai 2014

27. Juni 2014

Im Mai 2014 nutzten gut 18,7 Mio. Passagiere die deutschen Flughäfen. Damit wächst das Verkehrsaufkommen an Deutschlands Flughäfen ggü. dem Vorjahresmonat um +2,5% (an+ab). Die umgeschlagene Luftfracht stieg gegenüber dem Vorjahresmonat um beachtliche +6,0% (an+ab) auf gut 377.000 Tonnen. Die Zahl der gewerblichen Flugbewegungen liegt mit etwas mehr als 182.000 Starts und Landungen über Vorjahresniveau (+0,9%). mehr

Aktuelle Themen

ADV-Stellungnahme zum SRU-Sondergutachten: Fluglärm reduzieren
Die ADV nimmt Stellung zu den vom Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) veröffentlichten Forderungen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: ADV-Stellungnahme zum SRU-Sondergutachten: Fluglärm reduzieren

Forderungen der deutschen Flughäfen an die Politik
Deutschland braucht leistungsfähige und nachhaltige Flughäfen - Deutsche Flughäfen stellen politischen Forderungskatalog vor.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: Forderungen der deutschen Flughäfen an die Politik

Oper "This New Ocean" am Flughafen München

Für Jubel und stehende Ovationen sorgte der Flughafen München mit der Uraufführung der globalen Oper "This New Ocean" von Komponistin Nélida Béjar. Auf der Bühne des Münchner Cuvilliés-Theaters standen Mitarbeiter des Airports sowie Crewmitglieder von vier großen Airlines aus Europa, Afrika und Asien. Lesen Sie mehr...

Flughäfen im Dialog

Luftfahrtbranche, Flughäfen und Airlines, im Dialog zu "Ist die Talsohle durchschritten?" mehr

 

 

Neu: Stellenmarkt

Jobs an Flughäfen. mehr

Steigende Tendenz: Deutsche Flughäfen sind Jobmaschinen

Flughäfen generieren gut bezahlte Arbeitsplätze. Eine neue Studie aus München zeigt das deutlich. Genau wie auch in Frankfurt wächst dort die Anzahl der Beschäftigten immer weiter. Mehr dazu im Artikel und der Studie

4-Liter-Flieger-Kampagne


Ja zu FRA!

Auf der Webseite der Initiative – www.ja-zu-fra.org können alle Befürworter des Flughafens durch das Hochladen eines persönlichen Fotos ihre Unterstützung für das größte Luftverkehrsdrehkreuz Deutschlands öffentlich zeigen.

 
Verschicken
© ADV